Baum-Topologie

Die Baum-Topologie ist der Stern-Topologie sehr ähnlich, jedoch beinhaltet sie eine strengere hierarchische Ordnung. Sie ist aufgebaut, wie ein Bau, der sich immer mehr verzweigt. Die Verzweigungspunkte sollen Verteiler wie z.B. Hubs oder Switche darstellen.

Vorteile:

  • Ausfälle von Endgeräten haben keine Konsequenz auf das Netz
  • Große Entfernungen realisierbar
  • Gute Eignung für Such- und Sortieralgorithmen
  • Strukturelle Erweiterbarkeit

Nachteile:

  • Bei Ausfall eines Verteilers ist der ganze davon ausgehende „Baum“ nicht erreichbar
  • Schlechte Latenz-Eigenschaften bei großen Bäumen
« Back to Glossary Index

Kommentare sind deaktiviert